19.10.2017 in MdB und MdL

SPD-Kreisverband gratuliert Uli Grötsch

 

Bei der jüngsten Sitzung des SPD-Kreisvorstandes Neustadt/WN gratulierte Kreisvorsitzende Annette Karl ihrem Stellvertreter Uli Grötsch zum Wiedereinzug in den Bundestag. Trotz der Verluste der SPD konnte Uli Grötsch sein Erststimmenergebnis leicht verbessern. Dies ist nicht nur der Nähe zu den Bürgern in der nördlichen Oberpfalz zu verdanken, sondern auch dem großen Einsatz von Uli in Berlin für die Region seinen großen Respekt, den er sich in den letzten vier Jahren im Innenausschuss und den Untersuchungsausschüssen überparteilich erworben hat.

 

29.12.2008 in MdB und MdL

Antrittsbesuch von MdL Annette Karl beim Bauernverband in Weiden

 

„Der Erhalt und die Stärkung der bäuerlichen Landwirtschaft als Rückgrat des ländlichen Raumes in Bayern ist mir eine Herzensangelegenheit!“, so die neugewählte Landtagsabgeordnete Annette Karl bei ihrem Antrittbesuch in der Geschäftsstelle des Bayerischen Bauernverbandes in Weiden.

 

23.12.2008 in MdB und MdL

Gemeinsam an einem Strang ziehen

 
Bildquelle: Der Neue Tag, rti

Antrittsbesuch von Annette Karl, MdL (SPD) und Tobias Reiß, MdL (CSU) bei Landrat Wolfgang Lippert

 

23.12.2008 in MdB und MdL

Gedränge im Abgeordnetenbüro

 

Viele Gäste erweisen Annette Karl Reverenz - Segen der Geistlichkeit

Neustadt/WN (spz). Viele Parteifreunde und Gäste hatte MdL Annette Karl am Samstag zur Einweihung ihres neuen Bürgerbüros ins AWO-Heim geladen. Dichtes Gedränge herrschte in den von ihrem Mann Reiner und den Mitarbeitern Johanna Krauß aus Weiherhammer und Thomas Döhler aus Pechbrunn in den letzten Wochen aufwendig renovierten und geschmackvoll eingerichteten Räumen.

 

15.10.2008 in MdB und MdL

Neuer Mitarbeiter der SPD-Landtagsabgeordneten aus Pechbrunn

 

SPD-Landtagsabgeordnete Annette Karl will im Neustädter AWO-Heim ihr Abgeordnetenbüro einrichten. Derzeit laufen noch Verhandlungen zwecks des Mietvertrags. Wenn möglich sollen die drei Räume des ehemaligen SPD-Büros erst einmal renoviert und eine neue EDV installiert werden. Da Karl zurzeit viel unterwegs ist, hat sie zwei Mitarbeiter angestellt. Einer davon ist Thomas Döhler aus Pechbrunn, den sie bei einer SPD-Vorstandssitzung vorstellte. Döhler wird sich ab 1. November mit Johanna Krauß aus Weiherhammer eine Ganztagsstelle im Büro teilen. Der 38-Jährige ist verheiratet und Vater von vier Töchtern. Nach einer Schuhmacherausbildung arbeitete er sieben Jahre als Straßenbahnfahrer. Danach nahm er an einer Umschulungsmaßnahme zum kaufmännischen Assistenten in Wiesau teil. Seit neun Jahren befindet er sich in Elternzeit. Nun steigt er wieder ein.

 

Facebook Facebook Youtubeblog Twitter

Kontakt Bürgerbüro

Bürgerbüro MdL Annette Karl
Bahnhofstr. 8 (neben Weiss Schuhe)
92660 Neustadt / WN
Tel: 09602 - 2729
Fax: 09602 - 3437
buergerbuero@annettekarl.de

SPD Landtagsfraktion

SPD Landtagsfraktion Bayern

Logo Bayerischer Landtag

News von der BayernSPD

Der heute von Bundesinnenminister Seehofer vorgestellte Verfassungsschutzbericht zeigt einen alarmierenden Anstieg rechter Straftaten in Deutschland. Uli Grötsch, …

In der Debatte um eine dringend erforderliche Reform des Wahlrechts auf Bundesebene, die dem Anwachsen des Bundestages auf über 800 Abgeordnete entgegenwirken soll, kritisiert die …

Politische Bildung in Bayern

Politische Bildungseinrichtungen

Websozis.de soziserver.de

Abgeordnetenwatch

Profil von MdL Annette Karl auf abgeordnetenwatch.de Abgeordnetenwatch.de - Treten Sie mit ihrem Abgeordneten in Kontakt