Speed-Dating des Weidener Jugendforums im OberpfalzEcho

Veröffentlicht am 04.10.2018 in Presse

Für die bereits seit zehn Jahren im bayerischen Landtag vertretene Sozialdemokratin Annette Karl ist die sachgrundlose Befristung von Arbeitsverhältnissen ein wichtiges Thema, welches behandelt werden muss. An die Erstwähler richtete sie den Appell:

Wenn man nicht zur Wahl geht, stärkt man auch die, die man überhaupt nicht haben will.“

Bericht im OberpfalzEcho über das Speed-Dating des Weidener Jugendforums https://www.oberpfalzecho.de/2018/10/speed-dating-mit-landtagskandidaten/

 
 

Facebook Facebook Youtubeblog Twitter

Podcast

Kontakt Bürgerbüro

Bürgerbüro MdL Annette Karl
Bahnhofstr. 8 (neben Weiss Schuhe)
92660 Neustadt / WN
Tel: 09602 - 2729
Fax: 09602 - 3437
buergerbuero@annettekarl.de

SPD Landtagsfraktion

SPD Landtagsfraktion Bayern

Logo Bayerischer Landtag

News von der BayernSPD

Die Liste der SPD zur Europawahl steht: Auf Platz drei kandidiert die amtierende SPD-Europaabgeordnete Maria Noichl aus Rosenheim für das Europaparlament. …

Der Bund will den Ländern in der Bildungspolitik mit fünf Milliarden Euro unter die Arme greifen. Für den sog. Digitalpakt änderte der Bundestag mit den Stimmen der CSU das …

Politische Bildung in Bayern

Politische Bildungseinrichtungen

Websozis.de soziserver.de

Abgeordnetenwatch

Profil von MdL Annette Karl auf abgeordnetenwatch.de Abgeordnetenwatch.de - Treten Sie mit ihrem Abgeordneten in Kontakt