Sommertour Ronja Endres: Besuch KTB Windischeschenbach

Veröffentlicht am 16.08.2022 in Allgemein

Annette Karl, Ronja Endres, Bernhard Stangl (1. Bürgermeister Stadt Pressath)

Das tiefste Loch der EU war Ziel der Landesvorsitzenden Ronja Endres und Landtagsabgeordneter Annette Karl. Die Kontinentale Tiefenbohrung (KTB) Windischeschenbach brachte in den Jahren von 1987 bis 1994 wichtige und vor allem viele neue Erkenntnisse über die Erdschichten. Bei einer ersten Vorbohrung, die 4 Kilometer tief ging, wurden Bohrkerne gewonnen, die auch noch heute für die Forschung genutzt werden, wie der Leiter des Geo-Zentrums Dr. Frank Holzförster den Besuchern erläuterte. Die zweite Bohrung ging dann bis zu einer Tiefe von 9.101 m. Dieses Bohrloch wird auch heute noch zu Forschungszwecken genutzt u.a. auch beim Thema Geothermie.

Das Geo-Zentrum ist seit einigen Jahren Umweltstation und so wird von vielen Schulen aus ganz Bayern nicht nur die Ausstellung besucht, sondern es werden auch die vorhandenen Labors genutzt. Hierbei wird direkter Bezug zu den geowissenschaftlichen Inhalten in den Lehrplänen aller Schularten im Freistaat genommen, wie Holzförster ausführte.

Ronja Endres zeigte sich nicht nur vom wissenschaftlichen Hintergrund der KTB begeistert, sondern würdigte auch das pädagogische Programm der Umweltstation. Die BayernSPD unterstützt die Forderung der bayerischen Umweltstationen nach einer besseren finanziellen Ausstattung dieser 60 Einrichtungen im Freistatt, die sich eine Verdoppelung ihres Etats wünschen würden, wie die Landesvorsitzende betonte. Auch MdL Annette Karl sicherte hier die Unterstützung der SPD im Landtag zu, musste aber bekennen, dass entsprechende Anträge zum Haushalt von der CSU/FW-Regierung abgelehnt wurden. „Aber wir bleiben dran,“ versicherte Karl dem Leiter des Geo-Zentrums.

Die Webseite des Geo-Zentrums Windischeschenbach

BayernSPD Landesvorsitzende Ronja Endres zu Besuch bei der KTB Windischeschenbach

 
 

Facebook Facebook Youtubeblog Twitter

Kontakt Bürgerbüro

Bürgerbüro MdL Annette Karl
Bahnhofstr. 8 (neben Weiss Schuhe)
92660 Neustadt / WN
Tel: 09602 - 2729
Fax: 09602 - 3437
buergerbuero@annettekarl.de

SPD Landtagsfraktion

SPD Landtagsfraktion Bayern

Logo Bayerischer Landtag

News von der BayernSPD

Sehr geehrte Damen und Herren, • die SPD in Bayern kürt bei einem Parteitag ihren Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2023. Dazu laden wir Sie herzlich ein: • 73. …

Der Landesvorstand der BayernSPD fordert ein 29-Euro Ticket für den Freistaat. Außerdem tritt die bayerische SPD für einen entschlossenen Ausbau des öffentlichen Verkehrs auf dem …

Politische Bildung in Bayern

Politische Bildungseinrichtungen

Websozis.de soziserver.de

Abgeordnetenwatch

Profil von MdL Annette Karl auf abgeordnetenwatch.de Abgeordnetenwatch.de - Treten Sie mit ihrem Abgeordneten in Kontakt