Oberpfalz TV: Barrierefreier Bahnhof Weiden?

Veröffentlicht am 25.07.2018 in Presse

In einem Runden Tisch wurde heute auf Einladung von Annette Karl mit Vertretern der Bahn und Verbänden wie dem vdk erörtert, welche Möglichkeiten es für eine zeitnahe Zwischenlösung für eine Barrierefreiheit am Bahnhof Weiden geben kann - denn weiterhin warten bis es zur Elektrifizierung der Bahnstrecke Hof-Regensburg kommt und der Bahnhof entsprechend umgebaut wird, ist für die Menschen in der Region viel zu langsam. Denn der größte Bahnknoten in der nördlichen Oberpfalz muss endlich von allen Menschen ohne Einschränkungen für ihre Mobilität genutzt werden können.

Beitrag auf Oberpfalz-TV: https://www.otv.de/weiden-bahn-frei-fuer-barrierefreiheit-335525/

 
 

Facebook Facebook Youtubeblog Twitter

Kontakt Bürgerbüro

Bürgerbüro MdL Annette Karl
Bahnhofstr. 8 (neben Weiss Schuhe)
92660 Neustadt / WN
Tel: 09602 - 2729
Fax: 09602 - 3437
buergerbuero@annettekarl.de

SPD Landtagsfraktion

SPD Landtagsfraktion Bayern

Logo Bayerischer Landtag

News von der BayernSPD

von: Natascha Kohnen | Wohnungspolitische Sprecherin Natascha Kohnen: CSU und Freie Wähler müssen ihr versprochenes Konzept gegen Leerstand endlich vorlegen …

Die Landesvorsitzenden der BayernSPD Florian von Brunn und Ronja Endres freuen sich über den heute beschlossenen Erhalt des Rohrwerks Maxhütte in Sulzbach-Rosenberg. …

Politische Bildung in Bayern

Politische Bildungseinrichtungen

Websozis.de soziserver.de

Abgeordnetenwatch

Profil von MdL Annette Karl auf abgeordnetenwatch.de Abgeordnetenwatch.de - Treten Sie mit ihrem Abgeordneten in Kontakt