MdL Annette Karl besuchte den SPD-Ortsverein Weiden Stadtmitte

Veröffentlicht am 03.11.2014 in Presse

Zu Gast beim SPD Ortsverein Weiden-Mitte: MdL Annette Karl

Stillstand, Verzögerung, Ratlosigkeit
"Es ist wichtig, die Weidener Bürger für das Begehren am 9. November zu mobilisieren! Nicht dass die schweigende Mehrheit zu Hause bleibt und die laute Minderheit das Ergebnis bestimmt!" forderte Annette Karl ihre Zuhörer des Ortsvereins SPD-Stadtmitte am letzten Oktobertag im Alten Eichamt auf sich für das neue Gewerbegebiet Weiden-West IV noch intensiv einzusetzen. 
Eingeladen hatte OV-Vorsitzender Wolfgang Göldner die wirtschaftspolitische Sprecherin der SPDLandtagsfraktion und Beauftragte für die Entwicklung des ländlichen Raums. Kompetent und zügig handelte die Landtagsabgeordnete die Kritikpunkte an der Landesregierung ab: von der Nichtbewältigung der Energiewende, über die Schwächung der Polizeistärke im Grenzgebiet, bis hin zum aktuellen Chaos bei der Flüchtlingsunterbringung. 
"Die SPD Landtagsfraktion hat seit Jahren wiederholt die Schaffung eines zweiten Erstaufnahmelagers gestellt - doch es wurde nicht reagiert!" stelle Annette Karl dazu fest.
Wichtige Themen in der Landespolitik sind für die Politikerin die gleichwertige Lebensbedingungen in allen Regionen Bayerns, der Breitbandausbau des Internets und der Schutz des Reinheitsgebots: Gen-Technologie habe bei der Bierherstellung nichts zu suchen, schloss Karl ihren Vortrag.

Bildunterschrift: Nicht wenige kritische Anmerkungen zur Landespolitik hatte MdL Annette Karl (Zweite von links) bei ihrem Gastvortrag beim SPD Ortsverein Weiden Stadtmitte zu bieten: (von links) Stadträtin Sabine Zeidler, OV-Vorsitzender Wolfgang Göldner und Stadträtin Dr. Sema Tasali-Stoll.

 
 

Facebook Facebook Youtubeblog Twitter

Kontakt Bürgerbüro

Bürgerbüro MdL Annette Karl
Bahnhofstr. 8 (neben Weiss Schuhe)
92660 Neustadt / WN
Tel: 09602 - 2729
Fax: 09602 - 3437
buergerbuero@annettekarl.de

SPD Landtagsfraktion

SPD Landtagsfraktion Bayern

Logo Bayerischer Landtag

News von der BayernSPD

Die Ampel-Verhandler haben sich auf einen Koalitionsvertrag für ein progressives Bündnis unter der Führung der SPD geeinigt und das Vertragswerk heute vorgestellt. Für die …

Im Frühjahr 2022 werden die Betriebsräte neu gewählt. Die Landesvorsitzende der BayernSPD, Ronja Endres, appelliert an alle Wahlberechtigten: "Stellt Euch zur Wahl und unterstützt …

Politische Bildung in Bayern

Politische Bildungseinrichtungen

Websozis.de soziserver.de

Abgeordnetenwatch

Profil von MdL Annette Karl auf abgeordnetenwatch.de Abgeordnetenwatch.de - Treten Sie mit ihrem Abgeordneten in Kontakt