Geld aus Landesdenkmalstiftung geht nach Neustadt und Erbendorf

Veröffentlicht am 13.07.2021 in Allgemein

Der Stiftungsrat der Bayerischen Landesstiftung hat in seiner 150. Sitzung am 13.07.2021 wieder die Förderung von zahlreichen Projekten beschlossen.

So wurde der Kath. Kirchenstiftung St. Anna Vorbach zur Instandsetzung der Kath. Filialkirche St. Anna in Vorbach (BA I, Außen), Lkr. Neustadt a.d. Waldnaab ein Zuschuss in Höhe von 25.000 € bewilligt.

Der Kath. Kirchenstiftung Mariä Himmelfahrt wird zum Einbau und zur Restaurierung der hist. Voit Konzertsaalorgel in die Kath. Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt Erbendorf, Lkr. Tirschenreuth ein Zuschuss in Höhe von 66.138 € bewilligt.

Landtagsabgeordnete Annette Karl freute sich über die Förderung dieser beiden Maßnahmen in der nördlichen Oberpfalz, da damit Kirchengebäude erhalten werden können, die ihre Gemeinden prägen.

 
 

Facebook Facebook Youtubeblog Twitter

Kontakt Bürgerbüro

Bürgerbüro MdL Annette Karl
Bahnhofstr. 8 (neben Weiss Schuhe)
92660 Neustadt / WN
Tel: 09602 - 2729
Fax: 09602 - 3437
buergerbuero@annettekarl.de

SPD Landtagsfraktion

SPD Landtagsfraktion Bayern

Logo Bayerischer Landtag

News von der BayernSPD

Markus Söder wirbt auf seinen Social Media Kanälen mit fast 10 Milliarden Euro Corona Hilfen, die Bayern an mittelständische Unternehmen vorwiegend aus Gastronomie, Kultur und …

Seit gestern laufen in Berlin die Koalitionsgespräche für eine mögliche Ampelregierung. Mit am Tisch sitzen auch acht Verhandler der BayernSPD, darunter die beiden …

Politische Bildung in Bayern

Politische Bildungseinrichtungen

Websozis.de soziserver.de

Abgeordnetenwatch

Profil von MdL Annette Karl auf abgeordnetenwatch.de Abgeordnetenwatch.de - Treten Sie mit ihrem Abgeordneten in Kontakt