Bericht im OberpfalzEcho über den Besuch in der Oase Weiden

Veröffentlicht am 12.04.2018 in Presse

Die SPD-Landtagsabgeordnete Annette Karl besuchte das Tageszentrum für psychisch kranke und psychisch behinderte Menschen „Oase“ in Weiden. Mit dem Oase-Geschäftsführer und Dipl. Sozialpädagogen, Peter Weiß, den Mitarbeitern im Sozialteam und den Gästen des Tageszentrums führte MdL Karl angeregte und aufschlussreiche Gespräche. Das Hauptthema war das Bayerische Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetz (BayPsychKHG).

Den ganzen Bericht von Jürgen Wilke für OberpfalzEcho können Sie gerne hier lesen: https://www.oberpfalzecho.de/2018/04/entwurf-fuer-psychisch-kranken-hilfe-gesetzes-stoesst-auf-kritik/

29.03.2018 Besuch OASE Weiden wegen PsychKHG

 
 

Facebook Facebook Youtubeblog Twitter

Podcast

Kontakt Bürgerbüro

Bürgerbüro MdL Annette Karl
Bahnhofstr. 8 (neben Weiss Schuhe)
92660 Neustadt / WN
Tel: 09602 - 2729
Fax: 09602 - 3437
buergerbuero@annettekarl.de

SPD Landtagsfraktion

SPD Landtagsfraktion Bayern

Logo Bayerischer Landtag

News von der BayernSPD

von: SPD-Landesgruppe Bayern | Martin Burkert, Vorsitzender Der Landesgruppe Bayern in der SPD-Bundestagsfraktion, zum 75. Geburtstag von Renate Schmidt. …

Natascha Kohnen, Horst Arnold und Uli Grötsch gratulieren …

Politische Bildung in Bayern

Politische Bildungseinrichtungen

Websozis.de soziserver.de

Abgeordnetenwatch

Profil von MdL Annette Karl auf abgeordnetenwatch.de Abgeordnetenwatch.de - Treten Sie mit ihrem Abgeordneten in Kontakt