17.01.2018 in Presse

Annette Karl - Für bessere Pflege in Würde

 

Wir als SPD-Landtagsfraktion wollen den Druck von den Pflegekräften in Krankenhäusern und Pflegeheimen nehmen und fordern eine gesetzliche Mindestausstattung mit Personal. Gegenwärtig versucht jeder Träger eines Krankenhauses oder eines Pflegeheims, mit möglichst wenig Personal in kurzer Zeit möglichst viel Pflege zu erbringen. Dies wollen wir ändern.

 

16.01.2018 in Presse

Elektromobilität ausbauen - Verkehrswende jetzt!

 

Technikgipfel bei der Klausurtagung der SPD-Landtagsfraktion in Kloster Irsee: Wir diskutierten mit dem Audi-Betriebsratsvorsitzenden Peter Mosch und Saki Stimoniaris, MAN-Betriebsratsvorsitzender. Fazit: Der Technologiewandel zum Elektromotor in Fahrzeugen funktioniert nur, wenn die Beschäftigten eingebunden und weitergebildet werden.

Elektromobilität muss schnell auf die Straße kommen. Deswegen brauchen wir für Bayern bis 2020 mindestens 15.000 Ladesäulen für private E-Fahrzeuge. Wir als SPD wollen aber auch, dass der öffentliche Nahverkehr und Nutzfahrzeuge möglichst bald mit umweltfreundlichen Motoren betrieben werden.

 

16.01.2018 in Presse

Bürgerpreis des Bayerischen Landtags für ehrenamtliches Engagement 2018

 

Gerne weist Annette Karl, MdL auf die Ausschreibung für den Bürgerpreis des Bayerischen Landtags für ehrenamtliches Engagement 2018 hin. Das diesjährige Thema ist "Bayern leben Europa." Die Abgeordnete würde sich über zahlreiche Bewerbungen aus der Region freuen.

Alle Informationen rund um die Ausschreibung, das Thema und die Bewerbung finden Sie auf der Internetseite www.buergerpreis-bayern.de oder Sie wenden sich an Frau Andrea Ulrich, Bayerischer Landtag | Landtagsamt, Maximilianeum, 81627 München, Tel. 089/4126-2438, Fax. 089/4126-1438 oder buergerpreis-bayern2018@bayern.landtag.de.

 

Bis zum 9. März 2018 können sich Projektträger ehrenamtlicher Projekte und Bündnisse bewerben. Der Preis ist mit insgesamt 50.000 Euro dotiert, wobei das Preisgeld auch auf mehrere Preisträger aufgeteilt werden kann.

Die Preisträger werden im Rahmen einer feierlichen Verleihung im Maximilianeum am 28. Juni 2018 ausgezeichnet.

 

14.01.2018 in Presse

Annette Karl freut sich über die Frauenpower der "Höhe 309"

 
Frauenpower der "Höhe 309" auch Annette Karl, MdL ist Mitglied (Bild: hcz)

Ein "starkes Stück Frauenpower mit stets guter Laune" nannte Landtagsabgeordnete Annette Karl die "Höhe 309". Die Mitglieder des Frauen-Geselligkeitsvereins trafen sich zur Jahreshauptversammlung in der Gaststätte "Höslbräu".

 

11.01.2018 in Presse

Neujahrsempfang des SPD Ortsvereins Pechbrunn

 

Bericht vom 16. Neujahrsempfang am 07.01. mit MdL Annette Karl und Bezirkstagskandidatin Brigittte Scharf im Sportheim Pechbrunn in der Frankenpost. „Ziel muss es sein, für die Bürger Verbesserungen zu erreichen,“ so die Abgeordnete zu den Sondierungsgesprächen in Berlin.

Der Bericht: https://www.frankenpost.de/region/marktredwitz/Annette-Karl-klar-gegen-Neuwahlen

 

Videopodcast

Kontakt Bürgerbüro

Bürgerbüro MdL Annette Karl
Bahnhofstr. 8 (neben Weiss Schuhe)
92660 Neustadt / WN
Tel: 09602 - 2729
Fax: 09602 - 3437
buergerbuero@annettekarl.de

Web 2.0

Twitter

Facebook

Flickr

Youtubeblog

SPD Landtagsfraktion

SPD Landtagsfraktion Bayern

Newsletter von MdL Annette Karl

Sie möchten regelmäßig per E-Mail über die Arbeit von Annette Karl informiert werden? Dann abonnieren Sie bitte unseren Newsletter:

 

Logo Bayerischer Landtag

News von der BayernSPD

von: BayernSPD Landtagsfraktion | Gesundheitspolitikerin Müller: Arme dürfen nicht früher sterben als Reiche - Präventionsgesetz soll Voraussetzung für bessere Gesundheitsvorsorge schaffen ?

von: BayernSPD Landtagsfraktion | Wirtschaftspolitische Sprecherin Karl will bereits 2018 Geld in den Haushalt einstellen und fordert Lösung für Bahntrassen und Autobahnen ?

Politische Bildung in Bayern

Politische Bildungseinrichtungen

Websozis.de soziserver.de

Abgeordnetenwatch

Profil von MdL Annette Karl auf abgeordnetenwatch.de Abgeordnetenwatch.de - Treten Sie mit ihrem Abgeordneten in Kontakt