Herzlich willkommen

Wir begrüßen sie herzlich auf der Homepage der Landtagsabgeordneten Annette Karl.

Neben dieser Webseite können Sie sich bei YouTube und Facebook über die Arbeit der wirtschaftspolitischen Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion informieren. In einem Bilderarchiv bei Flickr finden Sie Eindrücke der Veranstaltungen und Termine.

 

13.01.2017 | Presse

Gedenkstättenleiter zu Gast bei der Winterklausur der SPD-Landtagsfraktion

 

Vom 17. bis 19. Januar findet im schwäbischen Kloster Irsee die traditionelle Winterklausur der SPD Landtagsfraktion statt. Die Neustädter Landtagsabgeordnete Annette Karl freut sich besonders darüber, dass Dr. Jörg Skriebeleit, der Leiter der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg, am Mittwoch (18.01.) zu Gast bei der Klausur sein wird und über die aktuellen Herausforderungen bei der Erinnerungsarbeit mit den Abgeordneten sprechen wird. Mit Skriebeleit konnte eine international angesehene Persönlichkeit gewonnen werden, welche erst kürzlich die Bayerische Verfassungsmedaille für ihre Verdienste erhalten hat.

Weitere Gäste bei der Klausur werden unter anderem Landesbischof Dr. Heinrich Bedford-Strohm und Kardinal Dr. Reinhard Marx sein.

Das vollständige Programm der Klausur können Sie hier nachlesen: https://bayernspd-landtag.de/presse/pressetermine/?id=341958

12.01.2017 | Allgemein

Flächenverbrauch eindämmen

 

Bereits im Dezember hatte der Wirtschaftsausschuss im Bayerischen Landtag über den steigenden Flächenverbrauch in Bayern diskutiert. Die wirtschaftspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Annette Karl hatte gefordert, dass der Verfassungsauftrag zum schonenden und sparsamen Umgang mit Naturgütern stärker beachtet wird. Dieser Auftrag müssen auch in der Raum- und Flächenplanung umgesetzt werden und dem täglichen Verbrauch von 13 Hektar Landesfläche muss ein wirksames Konzept entgegen gestellt werden.

Der Antrag der SPD-Landtagsfraktion

Ein Artikel dazu in der Bayerischen Staatszeitung vom 02.12.2016

11.01.2017 | Presse

OTV-Bericht: Steinwaldallianz erhält Zuschlag für Projket eDorf

 
Screenshot von Oberpfalz TV

Oberpfalz TV stellte in einem Beitrag das Projekt eDorf in der Steinwaldallianz vor, welches einen mobilen Dorfladen voranbringen soll.

Annette Karl begrüßte in einem Statement die Förderung des Projektes durch den Freistaat Bayern.

Der Videobeitrag bei OTV: https://www.otv.de/steinwald-steinwald-allianz-wird-edorf-259439/

03.01.2017 | Presse

Traditionelle Silvesterbesuche

 

Der letzte Tag des Jahres dient traditionell dazu, Menschen zu danken, die sich an allen Tagen des Jahres für die Bürgerinnen und Bürger einsetzen. 

Die Besuchstour von MdL Annette Karl und MdB Uli Grötsch hatte unter anderem folgende Stationen:

  • Polizeiinspektion Eschenbach

Bericht im ONetz: Rauschgiftdelikte haben 2016 im Bereich der Polizeiinspektion Eschenbach stark zugenommen

  • BRK Bereitschaft Vohenstrauß

Bericht im ONetz: SPD-Delegation besucht an Silvester BRK-Bereitschaft Vohenstrauß - Wille zur Helfer-Ausbildung fehlt

  • BRK Bereitschaft und Helfer-vor-Ort Stützpunkt Waldsassen

Bericht im ONetz: https://www.onetz.de/waldsassen/politik/thema-bei-besuch-von-spd-politikern-im-rotkreuzhaus-zu-wenig-rettungs-fahrzeuge-d1721325.html

  • Polizeieinrichtungen Waidhaus - Personalsituation Hauptthema

Bericht im ONetz: https://www.onetz.de/waidhaus/politik/spd-politiker-auf-silvester-tour-bei-bundespolizei-zoll-und-polizei-in-waidhaus-angst-vor-einstellungsflut-d1721085.html

  • Rettungswache Neustadt/WN - Unterstützung bei Fahrzeuganschaffungen gewünscht

Bericht im ONetz: https://www.onetz.de/neustadt-an-der-waldnaab/vermischtes/bitte-wie-bei-der-feuerwehr-rotkreuzhelfer-wuenschen-sich-uebernahme-von-fahrzeugkosten-durch-die-kommune-d1721413.html

30.12.2016 | Presse

Gespräch mit Teichwirtschaft

 
Bildquelle: Oberpfalzmedien Norbert Grüner

Bericht im ONetz zu einem Gespräch von Annette Karl mit Fischzüchtern und Vertretern der Teichwirtschaft in Bayern zu aktuellen Themen wie Biber, Otter, Kormoran und Reiher.

Der Artikel "Teichwirte klagen ihre Leid" von Norbert Grüner steht hier online: http://www.onetz.de/ploessberg/politik/teichwirte-klagen-ihr-leid-und-jetzt-auch-noch-der-otter-d1715351.html

 

Kontakt zum Bürgerbüro

Bürgerbüro MdL Annette Karl
Bahnhofstr. 8 (neben Weiss Schuhe)
92660 Neustadt / WN
Tel: 09602 - 2729
Fax: 09602 - 3437
buergerbuero(at)annettekarl.de

Landesentwicklungsprogramm - Fortschreibung 2016

Banner Landesentwicklungsprogramm Bayern 2016

Videopodcast

SPD Landtagsfraktion

SPD Landtagsfraktion Bayern

Newsletter von MdL Annette Karl

Sie möchten regelmäßig per E-Mail über die Arbeit von Annette Karl informiert werden? Dann abonnieren Sie bitte unseren Newsletter:

 

Logo Bayerischer Landtag

News von der BayernSPD

von: SPD-Landesgruppe Bayern | Martin Burkert, Vorsitzender der Landesgruppe Bayern in der SPD-Bundestagsfraktion und Vorsitzender des Verkehrsausschusses im Deutschen Bundestag, begrüßt die Fortführung des ?

von: SPD-Landesgruppe Bayern | Martin Burkert, Vorsitzender des Verkehrsausschusses im Deutschen Bundestag, zur aktuell im Kabinett beschlossenen Drohnen-Verordnung:

Politische Bildung in Bayern

Politische Bildungseinrichtungen

Bahnelektrifizierung Regensburg-Hof

Bahnelektrifizierung

Web 2.0

Twitter

Facebook

Flickr

Youtubeblog

Websozis.de soziserver.de

Abgeordnetenwatch

Profil von MdL Annette Karl auf abgeordnetenwatch.de Abgeordnetenwatch.de - Treten Sie mit ihrem Abgeordneten in Kontakt